MENU Menu Button
Virtuelles Museum für antikes und altes Spielzeug...

Antikes Spielzeug ANTIKSPIELZEUG I - ANTIKE PUPPEN

HEINRICH HANDWERCK - MARKUNG Made in Germany Hufeisen Hch 5/0 H

Eine meiner ältesten antiken Puppen, eine Puppe von Heinrich Handwerck von vor 1890.

Die ganz frühen Heinrich Handwerck-Puppen waren mit Hch und H gemarkt! Der Kopf wurde von Simon & Halbig nach dem Entwurf von Heinrich Handwerck gefertigt!

Heinrich Handwerck

Die Markung Hch H wurde nur von Heinrich Handwerck verwendet. Um das Hufeisen herum ist der Schriftzug Made in Germany angeordnet.

Ernst Heubach (Heubach Köppelsdorf) hat ebenfalls mit einem Hufeisen gemarkt. Das Hufeisen sieht anders aus und hier gab es auch nie die Markung Hch H, sondern nur Markungen wie z.B. DEP 1900 3/0 H33 oder E.H. Germany....

Das Hufeisen der Firma Heinrich Handwerck hat unten abgeschrägte Enden, das von Ernst Heubach ist unten abgerundet.


Heinrich Handwerck
 

Heinrich Handwerck


ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT "ANTIKE PUPPEN"

Design Icon Sylvia Wentzlau Webdesign Design Icon Sylvia Wentzlau Webdesign Design Icon Sylvia Wentzlau Webdesign Design Icon Sylvia Wentzlau Webdesign Design Icon Sylvia Wentzlau Webdesign Design Icon Sylvia Wentzlau Webdesign Design Icon Sylvia Wentzlau Webdesign Design Icon Sylvia Wentzlau Webdesign

 
Was gibt es zu entdecken:

u.a. Puppenhäuser, Puppenstuben, antike Puppen, Repros antiker Puppen, Glanzbilder, Liebig-Sammelbilder, Stilkunde Möbel, alte Kinderspiele, Fotografische Rundgänge durch Museen/Ausstellungen...

zum Seitenanfang